Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Gurtretter

Der DLRG-Gurtretter besteht aus einem Brust-Schulter-Gurt, einer Verbindungsleine und einem flexiblen Auftriebskörper aus Schaumstoff.

Besitzt der Verunglückte nicht genug Kraft, um sich am Auftriebskörper festzuhalten, kann der Gurtretter aufgrund seiner Felxibilität wie ein Rettungsring von hinten um den Verunglückten gelegt und mit Karabinerhaken gesichert werden.

Der auf dem Rücken liegende Verunfallte kann nun im Gurt geschleppt werden.

Bei bewusstlosen Personen muss wegen der fehlenden Lagestabilität mit einem Schleppgriff transportiert werden.

Quelle: Handbuch Wasserrettungsdienst der DLRG, Auflage 2003, Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (Hrsg.), Bad Nenndorf.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing